Herzlich willkommen auf den Seiten der Kirchgemeinde Lohmen

Kirche zu Lohmen

« zurück

Die Feldsteinkirche zu Lohmen wurde Anfang des 13. Jh. errichtet und zeigt noch spätromanische Bauelemente.

Besonderheiten:
reiche Wandmalereien aus dem 15.Jh., die im 19.Jh. durch Karl Christian Andreae komplett überarbeitet wurden
Triumphkreuz und Schnitzaltar aus dem 15. Jh.
gotische Chorstühle mit Schnitzarbeit, Chorstühle der Erbschulzen und Kirchenvorsteher aus dem 17.Jh.
gewölbte Sakristei mit Kamin
durch Firma D. Steinecke (Neuß) 1994 restaurierte Lütkemüller - Orgel
drei Stahl - Glocken, die von Hand geläutet werden

Wenn Sie die Kirche besichtigen möchten, melden Sie sich bitte im Pfarramt oder bei Familie Schulz (Tel.: 038458 / 20281; email: Schulz-Gerdshagen@t-online.de).